Die clusterförmigen magnetischen Silikatpartikel (sicastar®-M-CT) mit einem Hauptdurchmesser von 6 µm sind mit dem Nickel(II)-Nitrilotriessigsäure-Komplex (Ni-NTA) für die Bindung Histidin-gelabelter Proteine erhältlich.

Rekombinante Proteine, die ein 6xHistidin-Tag enthalten, können mittels Ni-NTA-Chromatographie gereinigt werden. Diese Reinigung basiert auf der Wechselwirkung zwischen Nickel(II)-Ionen auf der Partikeloberfläche und Histidin-Seitenketten des Proteins. Das immobilisierte 6xHistidin-Tag-Protein kann gewaschen und durch Zugabe von Imidazol oder EDTA bzw. durch Erniedrigung des pH-Wertes eluiert werden.

Preis in USD

Prod.-Nr. Prod.-Name Oberfläche Ø Ø Konzentr. MengePreis EUR Preis USDTDS MSDS  
59-48-603 sicastar®-M-CT Ni-NTA 6 µm600050 mg/ml 10 ml245 € 294 $
PDF TDS
PDF MSDS
In den Warenkorb