Magnetische Polymilchsäure-Partikel (PLA-M-Partikel)

 

  • bestehen aus Magnetit (ca. 40% w/w) in einer Matrix of Poly(D,L-milchsäure) mit einer Molmasse von 17.000 Da,
  • sind mit Hauptdurchmessern von 30 µm und 100 µm erhältlich (breitere Größenverteilungen),
  • sind auf dem Gebiet des magnetischen Drug-Targetings in Verbindung mit kontrollierter Wirkstofffreisetzung etabliert (Die Halbwertzeit der Partikel hängt unter in vivo-Bedingungen maßgeblich von der Molmasse des Polymers ab.),
  • sind mit COOH- oder NH2-Gruppen auf der Oberfläche erhältlich,
  • können auf Anfrage mit Wirkstoffen beladen werden.

Referenzen

Preis in USD

Prod.-Nr. Prod.-Name Oberfläche Ø Ø Konzentr. MengePreis EUR Preis USDTDS MSDS  
12-00-105 PLA-M plain 100 µm10000010 mg/ml 10 ml125 € 150 $
PDF TDS
PDF MSDS
In den Warenkorb
12-00-304 PLA-M plain 30 µm3000010 mg/ml 10 ml125 € 150 $
PDF TDS
PDF MSDS
In den Warenkorb
12-01-304 PLA-M NH2 30 µm3000010 mg/ml 10 ml165 € 198 $
PDF TDS
PDF MSDS
In den Warenkorb
12-01-105 PLA-M NH2 100 µm10000010 mg/ml 10 ml165 € 198 $
PDF TDS
PDF MSDS
In den Warenkorb
12-02-105 PLA-M COOH 100 µm10000010 mg/ml 10 ml165 € 198 $
PDF TDS
PDF MSDS
In den Warenkorb
12-02-304 PLA-M COOH 30 µm3000010 mg/ml 10 ml165 € 198 $
PDF TDS
PDF MSDS
In den Warenkorb